ITIL-Eventmanagement (Ereignisse und Aktionen)

  • Den Informationsstrom mit automatischen E-Mails, Erinnerungsmeldungen und Links steuern
  • Übersichtliches Interface: ohne Programmierkenntnisse den Informationsfluss selbst steuern
  • Zur Steuerung des Gesamtprozesses mit allen TOPdesk-Modulen verknüpft
  • Definieren eines Ereignisses (Trigger), das eine bestimmte Aktion (E-Mail, Erinnerungsnachricht, Website öffnen usw.) auslöst
  • Ereignisse für alle wichtigen Anlässe einstellen, beispielsweise das An- oder Abmelden einer Meldung, das Überschreiten der Laufzeit oder des Budgets, ein näher kommendes Beginndatum einer Aktivität usw.
  • Verknüpfungen mit u.a. anderen E-Mails, HTTP-Requests, Protokolldateien (Logs) und externen Applikationen
  • Von TOPdesk schnell und einfach Aktionen ausführen lassen, so z. B. das Öffnen von Websites/des Intranets oder das Versenden einer E-Mail
  • Sie können Aktionen filtern und mit Parametern ausstatten, über die die Aktionen zielgerichtet ausgeführt werden
  • Versendete E-Mails werden auf den entsprechenden Karten gespeichert, damit Sie die gesamte diesbezügliche Kommunikation jedes Incidents, jeder Reservierung, jeder Projektaktivität usw. einsehen können
  • Alle Felder der Datenbank können in die auszuführenden Aktionen eingebettet werden
  • Auch auf allen frei definierbaren Feldern

CTI-Modul

  • Computer-Telefonie-Integration
  • Ein- und ausgehende Anrufe mit TOPdesk verknüpfen
  • Bei eingehenden Meldungen werden Telefonnummer und Anruferdaten sofort in TOPdesk eingetragen
  • Bei einer eindeutigen Nummer werden alle damit verbundenen Kontaktpersonen angezeigt
  • Übersicht aller Incidents pro Benutzer
  • Von TOPdesk aus sofort anrufen, indem die Person oder Telefonnummer ausgewählt wird
  • Unmittelbare Verknüpfung mit der Telefonzentrale oder Middleware (Zwischensoftware)

In Verbindung mit einer Middleware:

  • Vorgeschichte: Listenanzeige aller Anrufe
  • Chatfunktion mit anderen CTI-Nutzern
  • Einblick in Ab-/Anwesenheit (Anbindung an Outlook)

Systemintegration

  • Nützliche Erweiterung für alle TOPdesk-Module zur Vereinbarung externer Datenquellen mit der TOPdesk-Datenbank
  • Periodische Verknüpfungen über z. B. XML und LDAP festlegen
  • Einmaliger Konversionsimport möglich
  • Servicemöglichkeiten für XML-Import
  • Erweiterte HTTP-Request-Importmöglichkeiten
  • Standardverknüpfungen für Directory-Systeme vorhanden (u.a. MS AD, Novell DS)
  • Viele Standardverknüpfungen für Personal- und CRM-Systeme vorhanden (u.a. Pview, Beaufort, MS Dynamics, Oracle)
  • Systemmanagement-Verknüpfungen (u.a. LANDesk, Altiris, Gensys, Tivoli, MS SCOM, Kaseya und Nagios)

Lösung für den Barcodescanner

  • Leichtes Erstellen und Ausdrucken von Barcodeetiketten möglich
  • Führen Sie bequem eine Inventur Ihrer vorhandenen Hardware durch
  • Abgleich der gescannten und registrierten Daten
  • Felder einer Objektkarte, wie beispielsweise die Seriennummer, aktualisieren
  • Diverse Typen von Barcodescannern werden untersützt, u.a. ein Batch/Memory-Barcodescanner
  • Um Add-ons unserer Partner erweiterbar

Umfragen

  • Umfragen, Bewertungsformulare, Kundenzufriedenheitsuntersuchungen usw. aufsetzen
  • Wiederverwendung häufig gestellter Fragen
  • Unbegrenzte Anzahl möglicher Fragen pro Umfrage
  • Mehrere Fragentypen möglich, so zum Beispiel Multiple-Choice- und offene Fragen
  • Kampagnen definieren, sodass Umfragen miteinander verglichen werden können
  • Mailings unter Verwendung der in TOPdesk registrierten Daten versenden
  • Umfrageteilnehmer erhalten einen Link zur Umfrage, die sie online ausfüllen
  • Ergebnisse werden sofort in TOPdesk verarbeitet
  • Übersicht aller Umfragen und deren Status
  • Übersicht über die Umfrageteilnehmer
  • Ergebnisübersichten sofort grafisch dargestellt
  • Unabkömmliches Werkzeug für das Messen der Kundenzufriedenheit
  • Fragen für mehrmalige Verwendung kopieren